• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5


Außerdem gewannen am vergangenen Wochenende Diego Alessi und Daniel Keilwitz in ihrer Corvette auf dem Slovakia Ring das 100. Rennen des ADAC GT Masters. Die beiden Corvette-Piloten eroberten durch ihren fünften Saisonsieg nach einem packenden Rennen in der Slowakei die Tabellenführung zurück und liegen vor dem Finale in Hockenheim mit 14 Punkten Vorsprung an der Spitze der Fahrerwertung. Den Grundstein zum Sieg legte Daniel mit einem Bilderbuchstart. Von Startposition zehn aus katapultierte sich der Corvette-Pilot noch vor der ersten Kurve über die Außenbahn an die Spitze. Hiermit hätte wohl keiner gerechnet. ..
In zwei Wochen in Hockenheim können die Jungs dann die Meisterschaft „klar machen“ dafür wünschen wir ganz viel Erfolg und drücken die Daumen!

Auch Werksfahrer Stefan Mücke von Aston Martin befindet sich nach seinem Unfall vor knapp 1 ½ Wochen im Aufbautraining in der Physio Lounge. Am kommenden Wochenende muss der Sportwagen Pilot in Amerika wieder ran, um im Kampf um die Weltmeisterschaft weiter mitwirken zu können.
Hierfür wünschen wir viel Erfolg!