Elektrotherapie

Elektrotherapie

Bei der Elektrotherapie werden konstanter Gleichstrom (stabile Galvanisation, neofaradischer Strom, Schwellstrom, Exponentialstrom, funktionelle elektrische Stimulation) sowie kombinierte Impulsströme (diadynamischer Strom, galvanofaradische Ströme, transkutane elektrische Nervenstimulation „TENS“* und Kombinationstherapie Ultraschall mit diadynamischen Strömen oder Ultrareizstrom) zu therapeutischen Zwecken eingesetzt.

*TENS: Elektroanalgesieverfahren (Schmerzlinderung) durch
niederfrequente Impulsströme

Mehr dazu unter: was ist Elektrotherapie?

Haben Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen?*

9 + 4 =

* Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@physio-lounge-berlin.de widerrufen. *Alle Webseiten mit Kontaktformularen sind gesetzlich zu diesen Hinweisen verpflichtet.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3Lmdvb2dsZS5jb20vbWFwcy9lbWJlZD9wYj0hMW0xNCExbTghMW0zITFkMTk0NDguODk3MzQxNjM0NTEhMmQxMy4zODQxMjIhM2Q1Mi40NTg5OTYhM20yITFpMTAyNCEyaTc2OCE0ZjEzLjEhM20zITFtMiExczB4MCUzQTB4ZDVjZmM3Y2Y4NzQ5ZDM4ZiEyc1BoeXNpbytMb3VuZ2UrR21iSCE1ZTAhM20yITFzZGUhMnNkZSE0djE1NTQ4MTkwMzY1MzYhNW0yITFzZGUhMnNkZSIgd2lkdGg9IjE5MDAiIGhlaWdodD0iNTAwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgc3R5bGU9ImJvcmRlcjowIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+